Peugeot e-Traveller Active L2 Elektromotor 136

Peugeot e-Traveller Active L2 Elektromotor 136

Peugeot e-Traveller Active L2 Elektromotor 136

Aktionsangebot
Unser Leasingangebot1
Monatliche Leasingrate¹
619 €
zzgl. Überführungskosten 1.069 €
48 monatliche Leasingraten à
619 €
Leasingsonderzahlung
3.000 €3
Laufleistung p.a.
10.000 km
Laufzeit
48 Monate
Sollzinssatz p.a.
4.56 %2
Effektiver Jahreszins
4.65 %
Nettodarlehensbetrag
53.640 €
Gesamtbetrag
32.712 €
Zur Leasinganfrage

NEU: Kfz-Versicherungen vom Profi. Jetzt hier vergleichen & einfach abschließen.

NEFZ
Stromverbrauch komb.
26,0 kWh/100 km
CO2-Effizienzklasse
A+++
WLTP
Stromverbrauch komb.
25,2 kWh/100 km
Elektrische Reichweite
220 km
Leistung
100 kW (136 PS)
  • Combo-Anschluss (Combined Charging System CCS) am Fahrzeug 
  • Einparkhilfe hinten, akustisch und visuell
  • Fensterheber elektrisch mit Komfortschaltung in Reihe 1
  • Klimaanlage
  • On-Board-Charger 11 kW – dreiphasig 
  • PEUGEOT Connect Box mit den kostenlosen Telematikdiensten PEUGEOT Connect SOS und PEUGEOT Connect Assistance
  • Sicht-Paket (Lichtsensor, Regensensor)
  • Feststehende Seitenscheiben Reihe 2 und 3 stärker getönt
  • Heckklappe verglast und beheizbar, mit Scheibenwischer
  • Mode-3-Ladekabel (22 kW, dreiphasig), 6 Meter Länge
  • u.v.m.
Weitere Informationen
A+++

¹Ein Leasingsangebot der PEUGEOT BANK, Geschäftsbereich der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg. Stand 10/2022. Dieses Angebot gilt bei Abschluss eines Leasingvertrages für den oben aufgeführten Peugeot bis 31.12.2022. | Alle Preise sind inkl. MwSt. Druckfehler, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis

²Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit.

³Das Angebot beinhaltet 4.500 € erhöhten Umweltbonus. Der BAFA Anteil entspricht der Anzahlung in Höhe von 3.000 € (brutto) und setzt sich zusammen aus 1.500 € (brutto) Umweltbonus und 1.500 € (brutto) Innovationsprämie. Der Herstelleranteil beträgt 1.500 € (netto) und ist bereits als Nachlass berücksichtigt. Der maßgebliche Zeitpunkt für die Gewährung der Innovationsprämie sowie des Anteils des Bundes an der Förderung gemäß der Förderrichtlinie ist die Fahrzeugzulassung auf den Antragssteller. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des erhöhten Umweltbonus sind durch die auf der Webseite der BAFA (www.bafa.de) abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus oder der Innovationsprämie. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2023. Die Innovationsprämie endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2023.

Hinweis: Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jegliche Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern und unter www.dat.de/co2  unentgeltlich erhältlich ist. Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

Hinweis: Offizielle Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch und elektrischer Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und entsprechen der VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung. Angaben im NEFZ berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP jegliche Sonderausstattung. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, sowie ggf. für die Zwecke von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte verwendet. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden ggf. auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf das NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für seit 01.01.2021 neu typgeprüfte Fahrzeuge existieren die offiziellen Angaben nur noch nach WLTP.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern und unter www.dat.de/co2  unentgeltlich erhältlich ist. Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

Standortübersicht