• Erstklassige Ausbildung bei der ahg
Informatik

Fabian S., Teilevertriebsleiter

Erfolgsgeschichte

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

„Ich habe bei der ahg meine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel für Ersatzteile und Lagerwesen absolviert. Dass ich die Ausbildung nach drei Jahren mit großem Erfolg abgeschlossen habe, habe ich auch meinem Arbeitgeber zu verdanken. Die ahg hat mich in meiner Zeit als Azubi super betreut und gefördert. Ich habe Einblick in viele Unternehmensbereiche erhalten und wurde von Anfang an überall mit einbezogen. Nach meiner Ausbildung wurde ich als Teilefachverkäufer übernommen. Nach nur eineinhalb Jahren wurde ich nun zum Teilevertriebsleiter befördert. Ich bin sicher, dass ich auch in Zukunft gute Möglichkeiten habe, mich bei der ahg weiterzuentwickeln.“

Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel für Ersatzteile und Lagerwesen verkaufen Konsumgüter wie z. B. Ersatzteile und -zubehör, Fanartikel, Bekleidung oder Lifestyle. Sie führen Beratungsgespräche mit Kunden, verkaufen Waren und bearbeiten ggf. Reklamationen. Außerdem planen sie den Einkauf, bestellen Waren, nehmen Lieferungen entgegen, prüfen deren Qualität und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Sie zeichnen die Waren aus und helfen beim Auffüllen der Regale sowie bei der Gestaltung der Verkaufsräume. Auch bei der Planung und Umsetzung von werbe- und verkaufsfördernden Maßnahmen wirken Kaufleute im Einzelhandel mit. Sie beobachten den Markt, die Konkurrenz sowie den Warenfluss im eigenen Geschäft und beeinflussen die Sortimentsgestaltung entsprechend.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Der Ausbildungsberuf wird an allen Standorten ausgebildet. Bevorzugte Schulabschlüsse: guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife.

mehr

Einsatzbereiche: Warenein- und -ausgang, Warenbereitstellung, Werkstattbetreuung, Kundenkontakt, Verkauf.

Entwicklungsmöglichkeiten: Spezialisierung durch Lehrgänge, Kurse oder Seminare, Fachkaufmann/- frau, Handelsfachwirt/-in IHK, Betriebswirt/-in im Handel.

Voraussetzungen: Interesse an einer logistischen und umfassenden Ausbildung im Teilevertrieb und an kaufmännischen Fragen. Freude am Kundenkontakt, Gespräche sicher und souverän führen. Ordnungssinn, rasche Auffassungsgabe und Geduld, geschickt im Umgang mit Zahlen.

Ausbildung zu Kaufmann/-frau im Einzelhandel für Ersatzteile und Lagerwesen
Ausbildungstabelle

Ansprechpartner

Wir helfen Ihnen weiter.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Madita Seele telefonisch gerne zur Verfügung unter 07451 5205-413.