• Erstklassige Ausbildung bei der ahg
Auszubildender Kfz Mechatroniker

Bernd W., Kfz-Mechatroniker

Erfolgsgeschichte

Kfz-Mechatroniker/-in

„Als Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker für Personenkraftwagentechnik habe ich bei der ahg angefangen. Glücklicherweise wurde ich direkt nach meiner Ausbildung übernommen und wurde von der ahg in meiner Weiterentwicklung gefördert. Ich konnte bereits etliche Schulungen mitmachen, die mich sowohl fachlich als auch persönlich vorangebracht haben. Auch eine Zusatzqualifikation bei BMW München zum Mobilen Serviceberater hat mir die ahg ermöglicht. Jetzt arbeite ich als Fahrer des Service Mobils bei der ahg. Ich mag meine Arbeit, weil ich hier viel Verantwortung trage und immer in direktem Kontakt mit den Kunden bin.“

Erfolgsgeschichte

Automobilkaufmann/-frau

„In der Schule war ich wohl ein Spätzünder. Entsprechend viel Fleiß und Aufwand musste ich in meine Ausbildung zum Automobilkaufmann stecken. Die ahg hat mich in meiner ganzen Azubi-Zeit aber stets unterstützt und motiviert, indem sie mir schon in der Ausbildung Verantwortung übertragen hat. Nach meiner Ausbildung wurde ich als Junior-Verkäufer bei MINI übernommen. Neben dem tollen Job freute ich mich über Annehmlichkeiten wie einen eigenen Geschäftswagen, ein Smartphone und ein Tablet. Meine Arbeit hat mich so motiviert, dass ich noch eine Fortbildung beim Hersteller MINI in München draufgesetzt und mit Erfolg abgeschlossen habe. Heute bin ich erfolgreicher MINI-Verkäufer bei der ahg und habe viel Freude in meinem Beruf.“

Automobilkaufmann/-frau

Tim V., Verkäufer MINI

Auszubildender Informatik

Lisa G. (20 Jahre), Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Erfolgsgeschichte

Kaufmann/-frau für Büromanagement

„Ich fand es schwierig, mich nach der Schule für einen bestimmten Beruf zu entscheiden. Da ich mich schon immer für Autos interessierte, habe ich bei der ahg ein einwöchiges Praktikum absolviert. Danach war ich mir sicher, dass ich Kauffrau für Büromanagement lernen möchte – bei der ahg. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich als Azubi genommen wurde. Ich bin jetzt bei der ahg im ersten Lehrjahr. Noch ist vieles neu für mich – aber meine Arbeit macht mir richtig Spaß. Und meine Berufswahl habe ich noch keine Sekunde bereut.“

Erfolgsgeschichte

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

„Ich habe bei der ahg meine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel für Ersatzteile und Lagerwesen absolviert. Dass ich die Ausbildung nach drei Jahren mit großem Erfolg abgeschlossen habe, habe ich auch meinem Arbeitgeber zu verdanken. Die ahg hat mich in meiner Zeit als Azubi super betreut und gefördert. Ich habe Einblick in viele Unternehmensbereiche erhalten und wurde von Anfang an überall mit einbezogen. Nach meiner Ausbildung wurde ich als Teilefachverkäufer übernommen. Nach nur eineinhalb Jahren wurde ich nun zum Teilevertriebsleiter befördert. Ich bin sicher, dass ich auch in Zukunft gute Möglichkeiten habe, mich bei der ahg weiterzuentwickeln.“

Informatik

Fabian S., Teilevertriebsleiter

Auszubildender Informatik

Patrick M. (17 Jahre), Fachinformatiker für Systemintegration 

Erfolgsgeschichte

Fachinformatiker/-in für Systemintegration

„Ich absolviere bei der ahg eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Dass dieser Beruf bei einer Autohandelskette ausgebildet wird, ist eher ungewöhnlich. Ich bin aber begeistert davon, weil mein Herz gerade für Computer und Autos schlägt. Kundenkontakt liegt mir eher weniger, deshalb wären andere Berufe im Autohaus nicht für mich in Frage gekommen. Wir Azubis sind bei der ahg ein tolles Team und unternehmen auch privat viel zusammen. Im Nebenraum haben wir hier sogar einen eigenen Kicker und spielen in den Pausen oft miteinander. Die Arbeit macht mir viel Spaß. Es ist ein tolles Gefühl, den Mitarbeitern bei ihren PC-Problemen weiterzuhelfen. Wenn wir nicht wären, würde das ganze Autohaus nicht funktionieren!“